Impressies (NL)

Impressies
Impressies

 

Campingplatz Bleialf

Im Brühl 4 - 54608 Bleialf
Inhaber: Familie van der Horst
Telefon: +49 6555-1059 - Telefax: +49 6555-294

Internet: www.camping-bleialf.de e-Mail: info@camping-bleialf.de

Nummer im Handelsregister, Ort:
56320589, Prüm - Umsatzsteuer-ID: DE812927610

Servicezeiten: 7 Tage pro Woche / 09:00 - 22:00 Uhr

 

Darstellung:
Optimale Darstellung bei 1024 x 768 Pixel.
Diese Seite erscheint in Deutsch und Holländisch.

 

 

Haftungsausschluss:

 

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten
Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung
oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen
verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
Der Autor behält es sich vor, Teile oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, ergänzen, löschen
oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten(Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des
Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den
Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu
verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu
verlinkenden Seiten erkennbar waren.
Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss.
Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der
Linksetzung verändert wurden.
Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge
in vom Autor eingerichteten Gästebuch.
Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere fär Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung
solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht
derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von
ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen
uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen
Eigentümer.
Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne
ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen,
Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe
solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften,
Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen
ist nicht gestattet.

 

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde.
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig
entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Diese Seiten wurden zuletzt am 04. Oktober 2017 aktualisiert.

Gastenboek (NL)

Gastenboek
Gastenboek

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben / Schrijf een nieuw bericht voor het gastenboek

 

 

 
 

 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder / Velden gemarkeerd met * zijn verplicht.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht / Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.
101 berichten.

We hebben een leuke vakantie gehad. De camping is prima. Tip. Laat in het voorseizoen standaard extra dekens id sta-caravans achter. Het was wel koud 's nachts. Wellicht tot een volgende keer.
Hermanns
Hallo Camping Bleialf wir waren in diesem Jahr zum erstenmal zu Pfingsten bei euch auf dem Campingplatz und waren vollauf begeistert. Das Wetter war super und alles drher stimmte auch. Ganz besonders sch
Klasse Homepage. Macht weiter so. Wir werden dieses Jahr auch zu euch kommen. Und freuen uns schon darauf.
Stevens
Wij hebben een hele toffe week beleefd op de camping zeker voor herhaling vatbaar. De uitbaters waren hele toffe mensen alsook de animatie Loes en Astrid jullie hebben onze kinderen een leuke vakantie gegeven. Wij komen zeker nog eens terug.
Martin van Vugt
Mijn vrouw en ik hebben een heerlijke 14 dagen op jullie Camping doorgebrachtvlakbij aan dorp en midden in de natuur. Vooral Bep en Ingridbedankt voor de vriendelijke gastvrijheid. Wij komen zeker nog eens terug Martin en Wil.
de camping is geweldig. eem supper gave week gehad!! groetjes
Super die nieuwe homepage. groetjes uit Sittard-geleen
Pirnay
Hallo Kampeerders Bij deze bieden wij onze Zéér mooie en komplete caravan met uniek ingerichte voortent te koop aan deze staat op plaats nmer 137. Heeft u interesse of weet u iemand die een caravan zoekt STOP dan maar met zoeken u heeft hem bij deze gevonden. 0031(0)6 41 46 31 66
fam.kools
Hallo Fam.van der horst. Wat hebben wij een leuke vakantie gehad bij julie op de camping TOPPY ook voor het annimatieteam wat waren die meisjes goed zeg!! Rowena heeft genoten Deze camping is een echte aanrader voor ouders met kinderen leuk zwembad en overzichtelijk. De camping is niet te groot dus de kids kunnen er heerlijk de gang gaan. ook een pluspnt hoe jullie met het afval omgaan iedere dag ophalen blijft alles schoon en goed gescheiden .Eten en drinken in het restaurant is goed van prijs en kwaliteit.Kortom ga zo door een pluim voor iedereen. groetjes JackCorrie en rowena kools
Gerard Roekenbos
Hallo ik ben net terug van de camping gekomen en we hebben wel lekker weer gehad. De camping is een aanrader op wat kleine dingetjes na ik wijs jullie er even op dat er regelementen moeten komen en dat stickers voor de mullexpres bij prijs moet worden inbregrepen. Groetjes aan Inge & Inge. Het was wel een topvakantie.

Folder (NL)

Folder
Folder

Prospekt bestellen

(*) indicates required field





Kontact (NL)

Kontact
Kontact

Ihre Nachricht an uns / Bericht aan ons ...

(*) Pflichtfeld / Verplicht veld





Plattegrond (NL)

Plattegrond
Plattegrond

Freie Dauerplätze / Open Vaste jaarplaatsen: 128, 129, 132, 133, 135, 137, 140, 141, 142, 143
Stand: 11.10.2017

Ligging (NL)

Ligging

Zo vind u ons

Zo vind u ons

 

Ons Adres:

Ferienpark Bleialf

Familie van der Horst

Im Brühl 4

D-54608 BLEIALF

Deutschland

Tel.:06555-1059   -   Fax: 06555-294

Reservering (NL)

Reservering
Reservering

Reservierung / Reservering

(*) Pflichtfeld / Verplicht veld





Campingtarieven (NL)

Prijzen
Prijzen

Campingtarieven

Toeristenplaatsen

De camping is geopend vanaf  21.04.2018 tot 22.09.2018

Prijzen Toeristenplaatsene

 

Vaste jaarplaatsen
Prijzen Vaste jaarplaatsen

Speciale aanbieding

21.04.2018 tot 14.07.2018 en vanaf 25.08.2018 tot 22.09.2018

Stacaravans / Tenten (NL)

Stacaravans / Tenten
Prijzen

STACARAVANS / TENTEN

De camping is geopend van 21.04.2018 tot 22.09.2018

Speciale aanbiedingen:
21.04.2018 tot 14.07.2018 en vanaf 25.08.2018 tots 22.09.2018
7 dagen boeken = 5 Dagen betalen / 14 Dagen boek = 10 Dagen betalen.

Maximaal 6 personen. In het hoogseizoen minimaal 5 overnachtingen.

 

Tarieven

De prijzen zijn inclusief gas, water, stroom, dekens, kussens.

Bed,- bad- en keukenlinnen brengt U mee. Toeristenbelasting is nvt.

Ter plaatse contant te voldoen:

  • € 150,00 borg (inclusief poortsleutel)
  • Eventuele eindschoonmaakkosten.

Gebruikelijk is dat men de caravan bij vertrek zo schoon achterlaat, als men deze bij aankomst aantreft.
Kosten indien door ons schoon te maken € 50,-.
Indien gewenst (bij boeking op te geven):

Honden zijn niet toegestaan.

  • Bedzeiltjes gratis.
  • Babypakket (€ 3,- per overnachting)
    • 1 kinderbedje of bedrekje
    • 1 kinderstoel
    • 1 badje

Aankomst en vertek: dagelijks mogelijk,

Aankomst vanaf 15:00 uur.                       Vertrek tussen 09.00 und 10.00 uur.

Boekingen onder:           Bellvilla     Vacansoleil     ThomasCook

Zwembad (NL)

Zwembad
Zwembad

Zwembad

Toegang is gratis voor alle campinggasten.
Openingstijden zwembad:

  • van 15 juni tot 15 september,van 13.00 tot 18.00 uur.
  • Meivakantie en pinksteren geopend.
  • Buiten het seizoen op aanvraag.

 

Zwembad (binnengedeelte)

 

Disco Bad (binnengedeelte)

 

Zwembad (Außenanlage)

Vakantiekalender (NL)

Vakantiekalender
Vakantiekalender

Vakantiekalender Netherland

  Spring Break Meivakantie Zomervakantie Herfstvakantie Kerstvakantie  
Drenthe 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 21.07. - 02.09. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Flevoland (nord) 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 21.07. - 02.09. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Friesland 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 21.07. - 02.09. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Gelderland (nord) 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 21.07. - 02.09. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Groningen 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 21.07. - 02.09. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Nordholland 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 21.07. - 02.09. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Overijssel 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 21.07. - 02.09. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Utrecht (nord) 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 21.07. - 02.09. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Flevoland (mitte) 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 14.07. - 26.08. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Gelderland (mitte) 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 14.07. - 26.08. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Nordbrabant (mitte) 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 14.07. - 26.08. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Südholland 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 14.07. - 26.08. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Utrecht (mitte) 24.02. - 04.03. 28.04. - 06.05. 14.07. - 26.08. 20.10. - 28.10. 22.12. - 06.01.
Gelderland (süd) 17.02. - 25.02. 28.04. - 06.05. 07.07. - 19.08. 13.10. - 21.10. 22.12. - 06.01.
Limburg 17.02. - 25.02. 28.04. - 06.05. 07.07. - 19.08. 13.10. - 21.10. 22.12. - 06.01.
Nordbrabant (süd) 17.02. - 25.02. 28.04. - 06.05. 07.07. - 19.08. 13.10. - 21.10. 22.12. - 06.01.
Zeeland 17.02. - 25.02. 28.04. - 06.05. 07.07. - 19.08. 13.10. - 21.10. 22.12. - 06.01.

Rijwielpaden (NL)

Rijwielpaden (NL)
Rijwielpaden

 Rijwielpaden  in de Eifel

 









Onmiskenbare schilderachtige bezienswaardigheden wachten op u op een fietstocht door de Eifel - zoals de maren van de Vulkaneifel, het Nationaal Park Eifel, het Ferschweiler-plateau of het vulkaanpark in de vulkanische oostelijke Eifel.

 

Op afgedankte spoorlijnen en langs de rivieren, vindt u een verscheidenheid aan gezinsvriendelijke en gemakkelijkere fietstochten - gepassioneerde en sportieve fietsers nemen velen een stijging op de hoogten van de Eifel in aanschaf, beloond met een fantastisch uitzicht.

 

Spoorlijnen

Radfahren wie auf Schienen

Stromen

Fietspaden langs rivieren

Thema fietspaden

Thema fietspaden

Source beschrijvingen:

Eifel Tourismus (ET) Gesellschaft mbH
Kalvarienbergstraße 1
D - 54595 Prüm
Telefon: +49 6551 9656-0
Telefax: +49 6551 9656-96
E-Mail: info@eifel.info   -    Internet: www.eifel.info

Evenementen (NL)

Evenementen
Evenementen
Evenementen Januari
Evenementen Februari
Evenementen Maart
Evenementen April
Evenementen Mei
Evenementen Juni
Evenementen Juli
Evenementen Augustus
Evenementen September
Evenementen Oktober
Evenementen November
Evenementen December

Attracties(NL)

Aanbiedingen
Attracties
Ort Name
Entfernung
Link
Beschreibung
Birresborn
Birresborner Eishöhlen

ca. 33 km

Die Birresborner Eishöhlen bestehen insgesamt aus drei Stollen, die ursprünglich in einer Länge von etwa 30 Meter zur Mühlsteingewinnung in den Hang geschlagen wurden.
Biersdorf
Klettergarten

ca.28 km

Unser Resort bietet Ihnen viele Möglichkeiten zum Relaxen und für sportliche Aktivitäten. Sie erwarten Saunen, Solarien, Wellness-Center, Bowlingbahnen, ein Hallenschwimmbad (12x25m) mit Kinderbecken und Liegewiese, der Fun-Point, 4 Tennishallenplätze, Tischtennis, Squash- und Badminton - Hallen, eine Indoor-Kletterwand, ein Outdoor-Klettergarten, Yoga- oder Nordic-Walking-Kurse, Mountainbiking, Inlineskating und natürlich Golfen auf dem 18-Loch Golf-Resort Bitburger Land (in 2km Entfernung).
Bitburg
Bitburger Brauerei

ca. 34 km

(Quelle: www.bitburg.de / Genehmigung durch: Werner Krämer)
Bitburg
Bitburger Bierbrunnen

ca. 34 km

Bitburg war immer schon eine "Bierstadt". Mitte des vergangenen Jahrhunderts gab es in der Stadt noch drei Bierbrauereien. Heute hält eine Firma mit Weltruf die Tradition Bitburger Brauerfamilien aufrecht.
Bitburg
Bitburger Stausee

ca. 28 km

Der im landschaftlich reizvollen Tal der Prüm gelegene Stausee bei Biersdorf (ca. 12 km nordwestlich von Bitburg) ist das touristische Zentrum der Südeifel. Der 35 ha große Stausee bietet in den wärmeren Monaten viele verschiedene Möglichkeiten den Tag zu gestalten.
Blankenheim
Eifelmuseum

ca. 44 km

Das Eifelmuseum versteht sich als ein Museum in der Region, das die Landschaft, den Naturraum und die Menschen in ihrer historischen Entwicklung darstellen will. Im Hauptgebäude stellen wir Ihnen Wissenswertes und Interessantes zur Erdgeschichte und Natur der nordwestlichen Eifel vor.

(Quelle: Quelle: www.eifelmuseum-blankenheim.de / Genehmigung durch: Dr. Thomas Bons)

Blankenheim
Tiergartentunnel

ca. 44 km

(Quelle: Quelle: www.tiergartentunnel.de / Genehmigung durch: Dr. Thomas Bons)

Bei einem Ortstermin im Winter 1997/98 entpuppte sich ein bis dato sowohl von der Denkmalpflege als auch von der Bodendenkmalpflege undefiniertes Bauwerk im Hintergelände der Burg Blankenheim/Eifel überraschender Weise als großvolumiges Wasserreservoir. Deutliche Kalksinterablagerungen an den Innenwänden dieses kellerartigen Gebäudes ließen ohne Zweifel eine Zweckbestimmung als Wasserbehälter zu.
Blankenheim
Ahrquelle

ca. 44 km

In der von außen einsehbare Brunnenstube im Keller des Fachwerkhauses von 1726 entspringt die Ahr. Aus der Quelle fließen durchschnittlich 700 l Wasser in der Minute, durch einen gemauerten Kanal durchfließt das Wasser den Ort.
Bleialf
Besucherbergwerk

ca. 1 km

Erleben Sie ein Abenteuer unter Tage. Die Reise in die Vergangenheit beginnt mit der Befahrung des Mühlenberger Stollen.
Bollendorf
Blaue Madonna

ca. 72 km

Das auf einen Fels gemalte Madonnenabbild der Bollendorfer Künstlerin Angela Kohns ist Wegesrand des Bollendorfer Wanderwegs Nr. 33 zu finden.
Bollendorf
Druidenstein

ca. 72 km

Google Maps

Der "Druidenstein" oder auch "Eckstein" genannt ist einer der drei Monolithe (Fraubillenkreuz, Langenstein, Druidenstein), die heute noch auf dem Ferschweiler Plateau in ihrer ursprünglichen Form und Stellung vorhanden sind. Monolithe oder Menhire sind Steine, die von Menschenhand errichtet wurden und während der Jungsteinzeit dem Totenkult und der Götterverehrung dienten.
Bollendorf
Teufelsloch

ca. 72 km

Die Schlucht kann wegen des am Ausgang erhöhten Schluchtbodens nicht von einem Fluß geschaffen sein. Die Volksmeinung sah deshalb die Entstehung als Teufelswerk an. Die hier anstehende Felsbank besteht aus Luxemburger Sandstein. Er entstammt der ehemaligen Strandzone des Liasmeeres, das vor ca. 190 Millionen Jahren hier an der Ardennenschwelle seine Nordgrenze hatte.
Daleiden
Orchidarium

ca. 28 km

In unserem Orchidarium finden Sie eine Vielzahl von exclusiven tropischen Pflanzen. Wir präsentieren Ihnen von Januar bis Dezember tausende von Orchideen für den Liebhaber und Sammler.
Daun
Schulmuseum "Immerath"

ca. 50 km

Anschaulich wird hier über die schulische Entwicklung in den vergangenen 200 Jahren in diesem im Kreis Vulkaneifel wohl ältesten Schulhaus berichtet. Es wird daran erinnert, dass vor Einführung der allgemeinen Schulpflicht sogenannte "Winterlehrer" ohne pädagogische Vorbildung unterrichteten, die sich im Sommer ein Zubrot in Landwirtschaft und Handwerk verdienen mussten. Denn damals noch verdiente der Dorfhirte mehr als der Dorfschulmeister.
Daun
Vulkanhaus "Strohn"

ca. 50 km

Experimentieren, Anfassen und Ausprobieren. Grundlegende vulkanische Phänomene werden anhand von Beispielen aus der Umgebung von Strohn verdeutlicht. Kleine Experimente, in Erlebniswänden verborgene Exponate und begehbare Erlebnisräume bieten vielerlei erstaunliche Effekte. Instruktive Grafiken und Großfotos aktiver Vulkane vermitteln anschaulich wissenschaftliche Zusammenhänge.
Daun
Ferienregion Daun

ca. 50 km

In der Vulkaneifel erkennen wir zwei verschiedene Arten der früheren vulkanischen Tätigkeit. Die Eruptionen, die markante Vulkankegel und die trichterartige oder schüsselförmige Vertiefungen im devonischen Untergrund erzeugten (Maare).

(Quelle: Quelle: www.ferienregion-daun.de / Genehmigung durch: Thomas Räthlein)

Fließem
Römische Villa

ca. 41 km

Die römische Villa Otrang, welche nahe der Eifelgemeinde Fließem liegt, gehört zu einer der größten und besterhaltensten römischen Villenanlagen nördlich der Alpen. Der Bau der Villa wird auf das 1. Jahrhundert nach Christus datiert. Sie war damals wahrscheinlich eines von vielen Landgütern welche die ländliche Besiedlung im römischen Reich ausmachten.
Gerolstein
Erlöserkirche

ca. 35 km

Auf dem sog. "Hofacker" im Gerolsteiner Ortsteil Sarresdorf steht seit 1913 die Evangelische Erlöserkirche. Sie wurde mit finanzieller Unterstützung des Evangelischen Kirchenbauverein zu Berlin gebaut und nach zweijähriger Bauzeit am 15.Oktober 1913 in Anwesenheit Kaiser Wilhelms II. eingeweiht. Im Grundriß präsentiert sich die Kirche als ein einfaches romanisches Kreuz mit kurzen Seitenarmen und mit runder Apsis versehenen Chorarm. Ein Oktogon erhebt sich über der Vierung des Kreuzes und acht rötliche Granitsäulen tragen ein Kuppelgewölbe. Prunkstück der Kirche ist die reichhaltige Innenausstattung.

(Quelle: Quelle: www.gerolsteiner-land.de / Genehimgung durch: TW Gerolsteiner Land GmbH )

Gerolstein
Burg Lissingen

ca. 32 km

Die burg an der Kyll ist eine ehemalige Wasserburg, deren Wurzeln weit in die Vergangenheit zurückreichen. Anders als fast alle sonstigen Eifelburgen blieb sie im Laufe ihrer Geschichte unzerstört und hat sich so ein beeindruckendes bauliches Erbe von der Gotik über die Renaissance, das Barock und nachfolgende Bauperioden bis in die Neuzeit bewahrt. Ihre Architektur orientierte sich stets an Landschaft und Wasser, bezog sie doch von dort ihren Schutz wie auch ihre repräsentative Wirkung.

(Quelle: Quelle: Quelle: www.burglissingen.de / Genehimgung durch: Dr.Karl F. Grommes )

Gerolstein
Naturkundemuseum

ca. 35 km

Im Mai 1987 wurde das Naturkundemuseum eröffnet. Es bietet einen Einblick in die erdgeschichtliche Vergangenheit des hiesigen Raumes. Drei Erdzeitalter haben in ca. 380 Millionen Jahren das Gerolsteiner Land geprägt, und nicht wenige Überbleibsel aus längst vergangener Zeit geben Zeugnis aus der Vergangenheit.

(Quelle: Quelle: www.gerolsteiner-land.de / Genehimgung durch: TW Gerolsteiner Land GmbH )

Hellenthal
Wildpark

ca. 42 km

Neben der großartigen Kollektion von Greifvögeln finden Sie im Wildgehege Hellenthal noch viele andere Tiere.
Hillesheim
Eiskeller

ca. 39 km

In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der Stollen in die Buntsandsteinschichten getrieben. Dieser „Eiskeller“ diente als Kühlraum für die Hillesheimer Bierbrauereien.
Hillesheim
Eifelkrimi Wanderweg

ca. 39 km

Der Eifelkrimi Wanderweg bietet Ihnen die Möglichkeit, die "möderische Eifel" auf Schusters Rappen kennen zu lernen. Der Eifelkrimi-Boom hat die Eifel zu Deutschlands Krimilandschaft Nr. 1 werden lassen. Die vielfach intensive und liebevolle Beschreibung der Landschaft und der Orte macht viele Eifelkrimis gleichzeitig auch zu einer Art Reiseführer, der neugierig macht auf das Land, in dem so grausige Dinge passieren. Hunderte Schauplätze hat Josef Zierden in seinem "Eifel Krimi-Reiseführer" zusammen getragen und beschrieben und damit ein Standardwerk für die Eifelkrimi-Liebhaber geschaffen.
Irrel
Irreler Wasserfälle

ca. 61 km

Die Wasserfälle zwischen Irrel und Prümzurlay. Im Laufe der Jahrmillionen brachen am Rand der 60-80 m dicken Sandsteinschicht des Ferschweiler Plateaus und des Heiderückens immer wieder Felsblöcke weg. Nach der letzten Eiszeit, vor rund 12 000 Jahren, lösten sich an den Abbruchkanten der Plateaus im Bereich der heutigen Irreler Wasserfälle besonders viele Felsblöcke. Die Blöcke vom Ferschweiler Plateau kippten in der Regel kopfüber und polterten den Hang hinunter, zerbrachen und blieben schließlich im Flußbett liegen.
Irrel
Westwallmuseum

ca. 61 km

Das in der Zeit von 1937 bis 1939 erbaute Panzerwerk "Katzenkopf" ist das nördlichste und eines der wenigen zu besichtigenden Panzerwerke des ehemaligen Westwalls. Es ist weiterhin das einzige frei zugängliche "B-Werk" in Deutschland. In drei begehbaren Geschossen ist seit 1979 das Westwallmuseum eingerichtet, in dem eine interessante Ausstellung von Bild- und Waffendokumenten zu besichtigen ist.
Irrel
Waldpark Eifel

ca. 28 km

80 Stationen, 900 m Kletterstrecke und TÜV-geprüfte Sicherheit bieten im Waldseilpark Abwechslung für Groß und Klein. Und die 8 Meter hohe Kletterwand bietet mit 6 Strecken zusätzliche Herausforderung. Aber nicht nur Kletterbegeisterte kommen auf ihre Kosten. 5 Wander- und Nordic-Walking-Strecken, Erlebnisführungen und GPS-Schnitzeljagd bieten Naturfreunden viel Spaß im Naturschutzgebiet Irsental. Staunen Sie beim Angeln am Stausee wie der wieder angesiedelte Biber seine Burg baut. Auch die Kleinsten kommen auf den verschiedenen Spielplätzen auf ihre Kosten. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Genießen Sie im überdachten und beheizten Biergarten oder unserer Gaststätte Eifeler Spezialitäten oder einen leckeren Eisbecher.
Kall
Eifelschnitzer

ca. 50 km

Ich habe meine Hobbyschnitzerwerkstatt und Ausstellungsraum nach Kall am Hammerwerk 2 verlegt. Hier habe ich mehr Platz und kann Sie in einer gemütlichen Atmosphäre begrüßen. Man kann mir beim Schnitzen über die Schulter schauen. Anhand eines kleinen Films erkläre ich Ihnen vom Fällen des Baumes bis zur Bemalung der fertigen Figur wie eine Holzschnitzerei entsteht. 15 Jahre Erfahrung mit Grödnertaler Holzschnitzereien sollen Ihnen zugute kommen. Wenn Sie an einer Holzschnitzerei oder einer echten Grödnertaler Krippe interessiert sind, werde ich Sie fachmännisch beraten. Ich würde mich freuen Sie bald in Kall begrüßen zu dürfen.

(Quelle: Quelle: www.eifelschnitzer.de / Genehmigung durch: F.Junctorius)

Losheim
Krippana

ca. 21 km

Krippenkunst aus aller Herren Länder. Eine Entdeckungsreise durch Zeiten und Kulturen. Erleben Sie die größte und wichtigste Krippenkunstausstellung Europas. Bedeutende Landschaftskrippen-Sammlungen, mechanische Krippen und einer Außenkrippe mit lebenden Tieren vermitteln Ihnen einen tiefen Einblick in faszinierende Kulturen. So werden z. B. in einer Sonderausstellung die Werke von Shona-Künstlern aus Zimbabwe gezeigt.

(Quelle: Quelle: www.arskrippana.net/ / Genehmigung durch: Michael Balter)

Lützkampen
Museum in der Wartehalle

ca. 17 km

In der Nähe des Dreiländerecks Belgien-Deutschland-Luxemburg befindet sich das wahrscheinlich kleinste Kunst-Museum der Welt. Seit der Eröffnung im August 2002 zeigt das Museum die Werke von Künstlerinnen und Künstlern der umliegenden Ländern. Die Einzelausstellungen wechseln vier- oder fünfmal pro Jahr: Malerei, Zeichnungen, Grafik, Kunstfotografie, Plastik etc.
Monschau
Glashütte

ca. 50 km

Vor ca. 13 Jahren wurde in einer ehemaligen Wollfabrik am Ufer der Rur die Glashütte mit römischer Tradition errichtet. Hier erfahren Sie Wissenswertes über die 2000 Jahre alte Glasgeschichte, sowie über die Herstellung von mundgeblasenen und handgeschliffenen Glas. Ihnen wird hautnah demonstriert, wie aus Erde und Asche mit alten Werkzeugen und antiken Techniken z.B. Vasen, Teller und Gefäße entstehen.

(Quelle: Quelle: www.glashuette-monschau.com / Genehmigung durch: Sousa & Costa GbR)

Monschau
Senfmühle

ca. 50 km

Wir sind ein altes Familienunternehmen, dessen Firmengeschichte schon eine sehr lange Tradition und vielerlei Ausprägungen erlebt hat. Heute in der 4. Generation wird Senf in einer über 100 Jahre alten Senfmühle hergestellt, die ursprünglich über ein Wasserrad angetrieben, heute noch mit einer alten Transmission arbeitet und in ihrer Produktionsweise besichtigt werden kann.
Monschau
Cafe Rösterei

ca. 50 km

Entdecken Sie die Qualität und Vielfalt bester Spitzenkaffees. Schon im Jahre 1862 hat unser Ur-Urgroßvater Wilhelm Maassen ausgewählte Rohkaffees zu feinsten Röstungen veredelt. Dieser Philosophie fühlen wir uns bis auf den heutigen Tag verpflichtet.

(Quelle: Quelle: www.caffeeroesterei.de / Genehmigung durch: Caffee-Rösterei Wilhelm Maassen, e.K.)

Prüm
Basilika

ca. 15 km

Die Stadt Prüm verdankt ihre Entstehung einer Frau. Bertrada, eine fränkische Edle, gründete im Jahre 721 zusammen mit ihrem Sohn Charibert im Tal der Prüm ein kleines Kloster mit Mönchen aus Echternach. Bertrada war höchstwahrscheinlich eine Tochter Irminas von Oeren, die zwanzig Jahre vorher dem Missionsbischof Willibrord ein Kloster in Echternach errichtet hatte. Das kleine Kloster in Prüm konnte sich nicht lange halten, denn 752 gründete König Pippin erneut ein Kloster. Dazu berief er Benediktinermönche aus St. Faron in Meaux bei Paris. Der König hatte eine Enkelin der Bertrada geheiratet. Diese hatte den gleichen Namen wie ihre Großmutter Bertrada – sie wurde auch Berta genannt – und ist die Mutter von Karl dem Großen.

(Quelle: Quelle: www.pruem.de / Genehmigung durch: Verbandsgemeindeverwaltung Prüm)

Prüm
Museum

ca. 15 km

Das erste Prümer Museum - eröffnet 1929 - ist im 2. Weltkrieg verloren gegangen. Wieder eröffnet wurde es 1973; in die jetzigen Räume, einem Teil des ehemaligen Krankenhauses, kam es 1988. In der Eingangshalle findet man etliches, das mit Eisen bzw. Eisengut zu tun hat: Taken-, Ofen- und Kaminplatten, eine Glocke von 1746, Eisenträger des 19. Jahrhunderts, außerdem eine Druckmaschine, eine Schrotmühle, eine Kirchturmuhr von 1826 und ein Modell des Bahnhofs Prüm 1916.

(Quelle: Quelle: www.pruem.de / Genehmigung durch: Verbandsgemeindeverwaltung Prüm)

Prüm
Kalvarienberg

ca. 16 km

Am 15. Juli 1949 explodierte am Kalvarienberg ein unterirdisches Sprengstofflager mit etwa 500 t Sprengstoff: 12 Tote, 60 Verletzte, 965 Obdachlose und 76 zerstörte Häuser waren die Folge. Der Sprengstofftrichter maß 190 x 90 m und war über 20 m tief. Die Detonation wurde von Erdbebenwarten registriert. An diese Explosionskatastrophe erinnert heute das Gedenkkreuz am Kalvarienberg, das sich am Explosionskrater befindet. Außerdem wurde hier die bei der Explosion zerstörte Kalvarienbergkapelle neu erbaut und ein Kreuzweg gestaltet.

(Quelle: Quelle: www.pruem.de / Genehmigung durch: Verbandsgemeindeverwaltung Prüm)

Prüm
Skulpturenpark

ca. 14 km

Auf einem Freigelände von rund 20.000qm erwartet den Besucher eine phantasievolle gestaltete Landschaft, die zum Träumen einlädt. Mit Sensibilität und großer Naturverbundenheit haben die Brüder Hubert und Alfred Kruft hier einen ganz individuellen Ausstellungsrahmen für ihre Kunst geschaffen ! In Metall gearbeitete Motive, der Natur entnommen und in der Natur präsentiert.

(Quelle: Quelle: www.skulpturenpark-kruft.de / Genehmigung durch: Alfred Kruft)

Schoenecken
Burgruine

ca. 23 km

Die Burg stellt das Wahrzeichen unseres Ortes dar. Ein Fußmarsch dorthin lohnt sich immer. Von hier oben genießen Sie einen eindrucksvollen Blick auf Schönecken und seine Umgebung.

(Quelle: Quelle: www.schoenecken-eifel.de / Genehimgung durch: GRAFIK & DESIGN TAUTGES / Photo: Werner Tautges)

St. Vith
Biermuseum

ca. 27 km

Eine touristische Attraktion ist zweifelsohne das Biermuseum am Tomberg. Das Museum umfasst annähernd 4000 Flaschen verschiedener Biersorten mit dazu passenden Gläsern und unterschiedlichen Utensilien sowie einige Antiquitäten. Die Flaschen stammen aus insgesamt 140 Ländern und führen den Besucher in das Brauereileben der 5 Kontinente ein. Außer Bierflaschen zu bestaunen, können Sie auch 50 verschiedene Biersorten kosten, beispielsweise das Spezialbier des Hauses „Biermuseum“, das als helles oder dunkles Bier für Sie bereit steht. (Eintritt frei)
Trier
Porta Nigra

ca. 77 km

Für den gerade in Trier eingetroffenen Gast ist die Porta Nigra der vorteilhafteste Ausgangspunkt für eine Stadterkundung. Die Porta Nigra ist das am besten erhaltene römische Stadttor nördlich der Alpen - eine unvergleichliche Verbindung zwischen der antiken Vergangenheit und der heutigen modernen Stadt.

(Quelle: Quelle: www.trier.de / Genehmigung durch: Susanne Schneider)

Fotogalerij (NL)

Fotogalerij
Fotogalerij

Afsluiting egypte

Leven Stratego

Zipp

De Tokkies

Morgens

Brandoefening

Zwembad

Impressies

Zommerprogramma

Karaoke

Winterimpressies

Omgeving (NL)

Aanbiedingen
Aanbiedingen
Bleialfer Impressies
Omgeving Bleialf

Omgeving

Waar ligt Bleialf en wat heeft Bleialf u te bieden?

Centraal gelegen in het drielandenpunt: Schnee-Eifel, Belgische Ardennen(3 km.) en Luxemburg Dichtbijzijnde stad Stad Prüm ligt 16 km verwijderd van Bleialf.De steden Köln,Aachen,Cochem liggen circa een uur rijden hier vandaan. De camping is geschikt voor lange en korte vakanties.

Het dorp Bleialf is zeer goed ingesteld op toerisme.Er bevinden zich o.a. Informatiepunt,goede hotels met kegelbanen. (Zwicker, Waldblick), Auto-en fietsenverhuur,Taxiondernemingen,autogarage, Tankstation, banken, KSK, Raifeisenbank), supermarkten, slagerij, bakker en eetcafe´s, bloemist, schoenenwinkel, fotozaak. Kapsalon, Massage, Alternatief genezer, Apotheek, artsen en tandarts.

Ondernemingsmogelijkheden in de omgeving: 

De "Schwarze Mann" (700m.)is het bekendste wintersportgebied in de eifel ligt 8 km. van de camping. Vanaf daar en vanaf de camping kunt u gebruik maken van goed uitgezetten wandelroutes en kunt u genieten van het vele natuurschoon wat de eifel te bieden heeft.

Achter de camping bevind zich het beekje de Alfbach en ook het bosrijke gebied aan de riviergrens de Our is aan te bevelen. De stad prüm(16km.), St.Vith in Belgie, Clervaux en de stad Luxemburg zijn in korte tijd te bereiken. Verder nog vele dier -en natuurparken zoals bv. Eifel-Zoo in Lünebach.

In de buurt van de camping.

Grote parkeerplaats en telefooncel.Uitgestrekt bosgebied en natuurschoonheden aan de rand van de Alfbach,die direkt aan de camping grenst.

 

 

 

Bleialfer Impressies (NL)

Aanbiedingen
Aanbiedingen

Bleialfer Impressies

Bleialfer Impressies

Het verhaal Bleialf's

Het eerste schriftelijke dokument openbaart zich in 893 (Prümer, Urbar). Bleilalf is een gemeente in het midden van de Schee Eifel, eifel district Bitburg-Prüm in Rheinland Pfalz. Het behoort tot de gemeente Prüm.

Tal van vondsten Zijn gedaan in de omgeving van Bleialf die duidelyk de aanwezigheid van de romeinen aantonen in de 1ste eeuwen na Christus. De geschiedenis van Bleialf begint met een beetje verzorging en is Zeer namur geassocieerd met de geschiedenis van de abdij van Prüm zonden twijfel kwam de hofstede Bleialf (de zechtbank) in dese tijd een bijzondere functie noer en betekenis toe binnen het gebied van de Prümer abdij. De huidige naam Bleialf werd voor het eerst genoemd in 1584, en in 1993 keek het terug op zijn 1100 jarig bestaan. Tegenwordig is Bleialf een dynamische plaats, met banken, supermarkt, bedrijven en camping.

 

(Quelle: Wikipedia / Fragment uit de Bleialfer Chronicle, door Wolfgang Druckenmüller)

 

Stacaravan (NL)

Luxe-Chalets BALI
Luxe-Chalets BALI
  • Stacaravan van ca. 7,50 x 3,60 meter geschikt voor max. 4 volwassenen en 2 kinderen
  • ouderslaapkamer met 2-persoonsbed
  • slaapkamer met twee 1-persoonsbedden en één hoog geplaatst kinderbed
  • mogelijkheid voor 2 slaapplaatsen in het woongedeelte
  • badkamer met douche en wastafel
  • apart toilet
  • magnetron, grote koelkast voorzien van apart vriesvak

 

Plattegrond Luxe-Chalets Bali

Luxe-Chalets Fiji
Luxe-Chalets Fiji
  • Stacaravan van ca. 8 x 3 meter
  • geschikt voor max. 4 volwassenen en 2 kinderen
  • ouderslaapkamer met 2-persoonsbed
  • tweede slaapkamer met twee 1-persoonsbedden en één hoog geplaatst kinderbed
  • mogelijkheid voor 2 slaapplaatsen in het woongedeelte
  • badkamer met douche en vaste wastafel met warm en koud stromend water
  • Meestal is er een aparte toiletruimte
  • keuken met koelkast

 

Plattegrond Luxe-Chalets Fiji

Luxe-Chalets Waikiki
Luxe-Chalets WAIKIKI
  • Totale oppervlakte 7,50 m x 3,60 m
  • Voor vier volwassenen en twee kinderen
  • Master slaapkamer met een tweepersoonsbed
  • 2 Kinderkamer met twee eenpersoonsbedden en een stapelbed
  • Uitklapbare slaapbank voor twee personen in de woonkamer
  • Badkamer met douche en wastafel
  • Apart toilet
  • Keuken met magnetron en koelkast met vriesvak

 

Plattegrond Luxe-Chalets Waikiki

Bezoek ook:       Bellvilla     Vacansoleil     Vrijuit

Toerplaatsen (NL)

zelt01
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz Winter
Stellplatz Winter
Stellplatz Winter

Toerplaatsen

CAMPING TOERPLAATSEN

Onze camping is voorzien van ruime,rechthoekige stelplaatsen,met overwegend vlakke grasplaatsen.

Over de camping zijn struiken en bomen geplant die deels voor schaduwplaatsen zorgen.

Alle plaatsen zijn voorzien van 16 ampere stroom.
Op de camping zijn 6 koudwatertappunten gevestigd.

Het is mogelijk om u koelelementen in te laten vriezen.

       Bellvilla     Vacansoleil     Vrijuit

Bungalowtenten (NL)

Bungalowzelte
Bungalowzelt
Bungalowzelte
Bungalowzelte
Bungalowzelt
Bungalowzelt
Bungalowzelte

Bungalowtenten

BUNGALOWTENTEN OP FORMAAT

Onze bungalowtenten zijn riant van afmetingen.
Oppervlakte tent 25 m². Hoogste punt 2,5 meter.
Dit betekend dat u voldoende sta- en leefruimte heeft in deze tenten.
Slaap op correcte bedden.
Heeft u eerst altijd een luchtmatras op moeten blazen voordat u in bed kon stappen,nu niet meer!
In onze tenten bevinden zich echte bedden.

 

Als men kampeert is men natuurlijk veel buiten,ook daar hebben wij aan gedacht.
Iedere tent heeft tuinmeubels,2 tuintafels,6 tuinstoelen en een parasol.
De tent is 5x5 meter en is voor max.4 volwass.
Een slaapkabine heeft 1 tweepersoonsbed en de tweede kabine heeft 4 een-persoonsbedden en kan in tweein gedeeld wenden.

 

Spoiler title

Bezoek ook:       Bellvilla     Vacansoleil     Vrijuit

Mobilheime / Bungalowzelte (D)

Preise

MOBILHEIME / BUNGALOWZELTE

Der Campingplatz ist geöffnet von 21.04.2018 bis 22.09.2018

Sonderangebote:

21.04.2018 bis 14.07.2018 und vom 25.08.2018 bis 22.09.2018
Buchen Sie 7 Tage = Zahlen Sie 5 Tage / 14 Tage Buchen = 10 Tage bezahlen.

Maximal 6 Personen. Vermietung in der Hauptsaison ab 5 Übernachtungen.

 

Gebühren

Die Preise verstehen sich inklusive Gas, Wasser, Strom, Decken, Kopfkissen.

Die Bettwäsche ist von Ihnen mitzubringen.

Vor Ort in bar zu zahlen:

  • Kaution € 150,00 (inklusiv Schrankenschlüßel)
  • evtl. Endreinigung.

Es ist üblich, dass man das Mobilheim so verlässt wie man es vorgefunden hat.
Erfolgt die Endreinigung durch uns, betragen die Kosten hierfür € 50,-.
Wenn gewünscht (bei Buchung angegeben):

Hunde sind nicht gestattet.

Bettunterlagen(Gummiunterlage) gratis.

  • Babypacket (€ 3,- pro Übernachtung)
    • 1 Kinderbett oder Bettgitter
    • 1 Kinderstuhl
    • 1 Planschbecken

An- und Abreise täglich möglich,

Anreise ab 15:00 Uhr.                       Abreise zwischen 09.00 und 10.00 Uhr.

Buchungen unter:           Bellvilla     Vacansoleil     ThomasCook

Campinggebühren (D)

Preise

Campinggebühren

Touristenplätze

Der Campingplatz ist geöffnet von 21.04.2018 bis 22.09.2018

Preise Touristenplätze

 

Dauerstellplatz
Preise Dauerstellplätze

Sonderangebote

21.04.2018 bis 14.07.2018 und von 25.08.2018 bis 22.09.2018

Umgebung (D)

Umgebung

Wo liegt und was bietet Bleialf?

Zentrale Lage im Dreiländereck Schnee-Eifel, Belgische Ardennen (3 km) und Luxemburg (18 km).
Bis zur Stadt Prüm sind es 10 km. Ca. 1 Autostunde (110 km) von Köln und Aachen (90km) entfernt.
Dadurch auch sehr gut geeignet für einen Wochenendausflug oder einen kurzen Wintersporturlaub.
Der Ort Bleialf ist sehr gut auf den Fremdenverkehr eingestellt. Sie finden dort u.a.: Verkehrsamt,
gute Hotels mit Kegelbahnen( Zwicker), Auto- und Fahrradverleih, Taxiunternehmen, Kfz-Werkstatt,
Tankstelle, Banken ( KSK, Raifeisenbank), Supermärkte, Metzger, Bäcker- und Konditoreien.
Blumen, Schuh- und Fotogeschäfte, Friseur, Massagen, Heilpraktiker, Apotheke, Ärzte und Zahnarzt.

Unternehmungsmöglichkeiten in der Umgebung

Zentrale Lage im Dreiländereck Schnee-Eifel, Belgische Ardennen (3 km) und Luxemburg (18 km).
Bis zur Stadt Prüm sind es 10 km. Ca. 1 Autostunde (110 km) von Köln und Aachen (90km) entfernt.
Dadurch auch sehr gut geeignet für einen Wochenendausflug oder einen kurzen Wintersporturlaub.
Der Ort Bleialf ist sehr gut auf den Fremdenverkehr eingestellt. Sie finden dort u.a.: Verkehrsamt,
gute Hotels mit Kegelbahnen( Zwicker), Auto- und Fahrradverleih, Taxiunternehmen, Kfz-Werkstatt,
Tankstelle, Banken ( KSK, Raifeisenbank), Supermärkte, Metzger, Bäcker- und Konditoreien.
Blumen, Schuh- und Fotogeschäfte, Friseur, Massagen, Heilpraktiker, Apotheke, Ärzte und Zahnarzt.

In der Nähe des Ferienparks

Der "Schwarze Mann" (700 m), das bekannteste Wintersportgebiet in der Eifel, ist ungefähr 8 km vom Ferienpark entfernt. Genießen Sie die herrliche Winterlandschaft durch ausgedehnte Wanderungen auf ausgewiesenen Wanderwegen. Durch die sehr großen Waldgebiete sowie die vielfältigen Naturschönheiten ist unser Ferienpark der ideale Ausgangspunkt für lange und ungestörte Wanderungen. Wir empfehlen Ihnen dabei den Wald am Rande des Alfbachs (grenzt an unser Campinggelände) und die großen Waldgebiete am Rande des Grenzflusses Our. Die Waldstadt Prüm (16 km), St.Vith in Belgien, Clervaux und die Stadt Luxemburg sind alle in kurzer Zeit erreichbar. Der " Eifel-Zoo" in Lünebach (15 km).  

 

 

 

Bleialfer Impressionen (D)

Bleialfer Impressionen

Bleialfer Impressionen

Die Geschichte Bleialf's

Die erste urkundliche Erwähnung erfolgte 893 im Prümer Urbar.

Bleialf ist eine Ortsgemeinde inmitten der Schnee-Eifel im Eifelkreis Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Prüm an.
Zahlreiche Funde sind im Bleialfer Raum gemacht worden, die eindeutig auf eine Anwesenheit der Römer bereits in den ersten Jahrhunderten nach Christi Geburt schließen lassen. Die Geschichtsschreibung Bleialfs beginnt nur wenig zeitversetzt mit der Geschichte der Abtei Prüm und ist auch mit dieser über viele Jahrhunderte aufs engste verknüpft. Ohne Zweifel kam dem Hof Bleialf (Alve) in dieser Zeit eine besondere Stellung und Bedeutung innerhalb des Bereiches der Prümer Abtei zu. Er war der spätere Mittelpunkt für die Bewirtschaftung des Prümer Bannforstes, den Bertrada von Mürlenbach im Jahre 721 dem Prümer Kloster zum Geschenk machte.
Urkundlich wurde Bleialf erstmals im Prümer Urbar, im Jahre 893, erwähnt und blickte im Jahre 1993 somit auf sein "1100-jähriges" Bestehen zurück.
Im "Prümer Urbar" führt Bleialf den Namen "Alve" und "Alue". Erst im Jahre 1584 wurde der heutige Name Bleialf erstmals urkundlich erwähnt.

(Quelle: Wikipedia / Auszug der Bleialfer Chronik , von Wolfgang Druckenmüller)

 

Mobilheime (D)

Mobilheim BALI
Mobilheim BALI
  • Gesamtfläche 7,50m x 3.60m für vier Erwachsene und zwei Kinder
  • Hauptschlafzimmer mit Doppelbett
  • Kinderschlafzimmer mit zwei Einzelbetten und einer Schlafkoje
  • Ausziehbares Sofa für zwei Personen im Wohnraum
  • Badezimmer mit Dusche und Waschbecken
  • Separate Toilette
  • Die Küchen sind mit Mikrowelle und großem Kühlschrank mit Gefrierschrank ausgestattet.

 

Grundriss Mobilheim Bali

Mobilheim Fiji
Mobilheim Fiji
  • Gesamtfläche 8m x 3m
  • Passend für vier Erwachsene und zwei Kinder
  • Hauptschlafzimmer mit Doppelbett
  • Kinderschlafraum mit zwei Einzelbetten und einer Schlafkoje
  • Ausziehsofa für zwei Personen im Wohnbereich
  • Badezimmer mit Dusche und Waschbecken und Toilette, häufig separat
  • Vollausgestattete Küche und eigenes Badezimmer
  • Die Küche ist mit Kühlschrank ausgestattet

 

Grundriss Mobilheim Fiji

Mobilheim Waikiki
Mobilheim WAIKIKI
  • Gesamtfläche 7,50m x 3.60m
  • Für vier Erwachsene und zwei Kinder
  • Hauptschlafzimmer mit Doppelbett
  • Kinderschlafzimmer mit zwei Einzelbetten und einer Schlafkoje
  • Ausziehbares Sofa für zwei Personen im Wohnraum
  • Badezimmer mit Dusche und Waschbecken
  • Separate Toilette
  • Küche mit Mikrowelle und großem Kühlschrank mit Gefrierschrank

 

Grundriss Mobilheim Waikiki

Besuche Sie auch:       Bellvilla     Vacansoleil     Vrijuit

Stellplätze (D)

zelt01
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz Winter
Stellplatz Winter
Stellplatz Winter

Stellplätze

CAMPING-STELLPLÄTZE

Unsere Camping-Stellplätze sind geräumige, rechteckige Stellplätze, überwiegend auf flachen Rasenflächen.

Auf dem Gelände sind teilweise Sträucher und Bäume angepflanzt, die für schattige Plätze sorgen.

Alle Stellplätze sind mit einem Stromanschluss versehen, 16 Ampère.
Auf dem Campinggelände sind zusätzlich 6 Kaltwasserstellen vorhanden.

Die Möglichkeit, Kühlelemente einzufrieren, ist gegeben.

Besuche Sie auch:       Bellvilla     Vacansoleil     Vrijuit

Freizeitbad (D)

Freizeitbad

Eintritt frei für alle Gäste des Campingplatz Bleialf.
Schwimmbad Öffnungszeiten:

  • 15. Juni bis 15. September 13:00 bis 18:00 Uhr
  • Maiferien und Pfingsten geöffnet.
  • außerhalb der Saison auf Anfrage

 

Freibad (Innenanlage)

 

Disco Bad (Innenanlage)

 

Freibad (Außenanlage)

Beveiligd: Kundenbereich

De inhoud is beveiligd met een wachtwoord. Vul het wachtwoord hieronder in om hem te kunnen bekijken:

Reservierung (D)

Reservierung / Reservering

(*) Pflichtfeld / Verplicht veld





Lageplan (D)

Freie Dauerplätze / Open Vaste jaarplaatsen: 128, 129, 132, 133, 135, 137, 140, 141, 142, 143
Stand: 11.10.2017

Ferienplan (D)

Ferienplan Deutschland

  Ostern Pfingsten Sommer Herbst Weihnachten
Baden-W. 26.03. - 06.04. 22.05. - 02.06. 26.07. - 08.09. 29.10. - 02.11. 24.12. - 05.01.
Bayern 26.03. - 07.04. 22.05. - 02.06. 30.07. - 10.09. 29.10. - 02.11. / 21.11. 22.12. - 05.01.
Berlin 26.03. - 06.04. 30.04. / 11.05. / 22.05. 05.07. - 17.08. 22.10. - 02.11. 22.12. - 05.01.
Brandenb. 26.03. - 06.04. 05.07. - 18.08. 22.10. - 02.11. 22.12. - 05.01.
Bremen 19.03. - 03.04. 30.04. / 11.05. / 22.05. 28.06. - 08.08. 01.10. - 13.10. 24.12. - 04.01.
HH 05.03. - 16.03. / 30.04. 07.05. - 11.05. 05.07. - 15.08. 01.10. - 12.10. 20.12. - 04.01.
Hessen 26.03. - 07.04. 25.06. - 03.08. 01.10. - 13.10. 24.12. - 12.01.
Mech.-Vorp. 26.03. - 04.04. 11.05. / 18.05. - 22.05. 09.07. - 18.08. 08.10. - 13.10. / 01.11. - 02.11. 24.12. - 05.01.
Nieder-S. 19.03. - 03.04. 30.04. / 11.05. / 22.05. 28.06. - 08.08. 01.10. - 12.10. 24.12. - 04.01.
NRW 26.03. - 07.04. 22.05. - 25.05. 16.07. - 28.08. 15.10. - 27.10. 21.12. - 04.01.
RP 26.03. - 06.04. 25.06. - 03.08. 01.10. - 12.10. 20.12. - 04.01.
Saarland 26.03. - 06.04. 25.06. - 03.08. 01.10. - 12.10. 20.12. - 04.01.
Sachsen 29.03. - 06.04. 11.05. / 19.05. - 22.05. 02.07. - 10.08. 08.10. - 20.10. 22.12. - 04.01.
Sachsen-Anh. 26.03. - 31.03. / 30.04. 11.05. - 19.05. 28.06. - 08.08. 01.10. - 12.10. 19.12. - 04.01.
Sschleswig-H. 29.03. - 13.04. 11.05. 09.07. - 18.08. 01.10. - 19.10. 21.12. - 04.01.
Thüringen 26.03. - 07.04. 11.05. 02.07. - 11.08. 01.10. - 13.10. 21.12. - 04.01.

Radwanderwege (D)

 Radwege  in der Eifel

 









Unverwechselbare landschaftliche Reize erwarten Sie auf einer Radtour durch die Eifel – etwa die Maare der Vulkaneifel, der Nationalpark Eifel, das Ferschweiler Hochplateau oder der Vulkanpark in der Vulkanischen Osteifel.

 

Auf stillgelegten Bahntrassen und entlang der Flüsse finden Sie eine Vielzahl an familienfreundlichen und leichteren Radtouren - passionierte und sportliche Radfahrer nehmen so manchen Anstieg auf die Höhen der Eifel in Kauf, belohnt durch fantastische Weitblicke.

Bahntrassen

Radfahren wie auf Schienen

Flüße

Radfahren entlang von Flüßen

Themenradwege

Themen Radwege

Quelle:

Eifel Tourismus (ET) Gesellschaft mbH
Kalvarienbergstraße 1
D - 54595 Prüm
Telefon: +49 6551 9656-0
Telefax: +49 6551 9656-96
E-Mail: info@eifel.info   -    Internet: www.eifel.info

Veranstaltungen (D)

Veranstaltungen Januar
Veranstaltungen Februar
Veranstaltungen März
Veranstaltungen April
Veranstaltungen Mai
Veranstaltungen Juni
Veranstaltungen Juli
Veranstaltungen August
Veranstaltungen September
Veranstaltungen Oktober
Veranstaltungen November
Veranstaltungen Dezember

Sehenswertes (D)

Sehenswertes
Ort Name
Entfernung
Link
Beschreibung
Birresborn
Birresborner Eishöhlen

ca. 33 km

Die Birresborner Eishöhlen bestehen insgesamt aus drei Stollen, die ursprünglich in einer Länge von etwa 30 Meter zur Mühlsteingewinnung in den Hang geschlagen wurden.
Biersdorf
Klettergarten

ca.28 km

Unser Resort bietet Ihnen viele Möglichkeiten zum Relaxen und für sportliche Aktivitäten. Sie erwarten Saunen, Solarien, Wellness-Center, Bowlingbahnen, ein Hallenschwimmbad (12x25m) mit Kinderbecken und Liegewiese, der Fun-Point, 4 Tennishallenplätze, Tischtennis, Squash- und Badminton - Hallen, eine Indoor-Kletterwand, ein Outdoor-Klettergarten, Yoga- oder Nordic-Walking-Kurse, Mountainbiking, Inlineskating und natürlich Golfen auf dem 18-Loch Golf-Resort Bitburger Land (in 2km Entfernung).
Bitburg
Bitburger Brauerei

ca. 34 km

(Quelle: www.bitburg.de / Genehmigung durch: Werner Krämer)
Bitburg
Bitburger Bierbrunnen

ca. 34 km

Bitburg war immer schon eine "Bierstadt". Mitte des vergangenen Jahrhunderts gab es in der Stadt noch drei Bierbrauereien. Heute hält eine Firma mit Weltruf die Tradition Bitburger Brauerfamilien aufrecht.
Bitburg
Bitburger Stausee

ca. 28 km

Der im landschaftlich reizvollen Tal der Prüm gelegene Stausee bei Biersdorf (ca. 12 km nordwestlich von Bitburg) ist das touristische Zentrum der Südeifel. Der 35 ha große Stausee bietet in den wärmeren Monaten viele verschiedene Möglichkeiten den Tag zu gestalten.
Blankenheim
Eifelmuseum

ca. 44 km

Das Eifelmuseum versteht sich als ein Museum in der Region, das die Landschaft, den Naturraum und die Menschen in ihrer historischen Entwicklung darstellen will. Im Hauptgebäude stellen wir Ihnen Wissenswertes und Interessantes zur Erdgeschichte und Natur der nordwestlichen Eifel vor.

(Quelle: Quelle: www.eifelmuseum-blankenheim.de / Genehmigung durch: Dr. Thomas Bons)

Blankenheim
Tiergartentunnel

ca. 44 km

(Quelle: Quelle: www.tiergartentunnel.de / Genehmigung durch: Dr. Thomas Bons)

Bei einem Ortstermin im Winter 1997/98 entpuppte sich ein bis dato sowohl von der Denkmalpflege als auch von der Bodendenkmalpflege undefiniertes Bauwerk im Hintergelände der Burg Blankenheim/Eifel überraschender Weise als großvolumiges Wasserreservoir. Deutliche Kalksinterablagerungen an den Innenwänden dieses kellerartigen Gebäudes ließen ohne Zweifel eine Zweckbestimmung als Wasserbehälter zu.
Blankenheim
Ahrquelle

ca. 44 km

In der von außen einsehbare Brunnenstube im Keller des Fachwerkhauses von 1726 entspringt die Ahr. Aus der Quelle fließen durchschnittlich 700 l Wasser in der Minute, durch einen gemauerten Kanal durchfließt das Wasser den Ort.
Bleialf
Besucherbergwerk

ca. 1 km

Erleben Sie ein Abenteuer unter Tage. Die Reise in die Vergangenheit beginnt mit der Befahrung des Mühlenberger Stollen.
Bollendorf
Blaue Madonna

ca. 72 km

Das auf einen Fels gemalte Madonnenabbild der Bollendorfer Künstlerin Angela Kohns ist Wegesrand des Bollendorfer Wanderwegs Nr. 33 zu finden.
Bollendorf
Druidenstein

ca. 72 km

Google Maps

Der "Druidenstein" oder auch "Eckstein" genannt ist einer der drei Monolithe (Fraubillenkreuz, Langenstein, Druidenstein), die heute noch auf dem Ferschweiler Plateau in ihrer ursprünglichen Form und Stellung vorhanden sind. Monolithe oder Menhire sind Steine, die von Menschenhand errichtet wurden und während der Jungsteinzeit dem Totenkult und der Götterverehrung dienten.
Bollendorf
Teufelsloch

ca. 72 km

Die Schlucht kann wegen des am Ausgang erhöhten Schluchtbodens nicht von einem Fluß geschaffen sein. Die Volksmeinung sah deshalb die Entstehung als Teufelswerk an. Die hier anstehende Felsbank besteht aus Luxemburger Sandstein. Er entstammt der ehemaligen Strandzone des Liasmeeres, das vor ca. 190 Millionen Jahren hier an der Ardennenschwelle seine Nordgrenze hatte.
Daleiden
Orchidarium

ca. 28 km

In unserem Orchidarium finden Sie eine Vielzahl von exclusiven tropischen Pflanzen. Wir präsentieren Ihnen von Januar bis Dezember tausende von Orchideen für den Liebhaber und Sammler.
Daun
Schulmuseum "Immerath"

ca. 50 km

Anschaulich wird hier über die schulische Entwicklung in den vergangenen 200 Jahren in diesem im Kreis Vulkaneifel wohl ältesten Schulhaus berichtet. Es wird daran erinnert, dass vor Einführung der allgemeinen Schulpflicht sogenannte "Winterlehrer" ohne pädagogische Vorbildung unterrichteten, die sich im Sommer ein Zubrot in Landwirtschaft und Handwerk verdienen mussten. Denn damals noch verdiente der Dorfhirte mehr als der Dorfschulmeister.
Daun
Vulkanhaus "Strohn"

ca. 50 km

Experimentieren, Anfassen und Ausprobieren. Grundlegende vulkanische Phänomene werden anhand von Beispielen aus der Umgebung von Strohn verdeutlicht. Kleine Experimente, in Erlebniswänden verborgene Exponate und begehbare Erlebnisräume bieten vielerlei erstaunliche Effekte. Instruktive Grafiken und Großfotos aktiver Vulkane vermitteln anschaulich wissenschaftliche Zusammenhänge.
Daun
Ferienregion Daun

ca. 50 km

In der Vulkaneifel erkennen wir zwei verschiedene Arten der früheren vulkanischen Tätigkeit. Die Eruptionen, die markante Vulkankegel und die trichterartige oder schüsselförmige Vertiefungen im devonischen Untergrund erzeugten (Maare).

(Quelle: Quelle: www.ferienregion-daun.de / Genehmigung durch: Thomas Räthlein)

Fließem
Römische Villa

ca. 41 km

Die römische Villa Otrang, welche nahe der Eifelgemeinde Fließem liegt, gehört zu einer der größten und besterhaltensten römischen Villenanlagen nördlich der Alpen. Der Bau der Villa wird auf das 1. Jahrhundert nach Christus datiert. Sie war damals wahrscheinlich eines von vielen Landgütern welche die ländliche Besiedlung im römischen Reich ausmachten.
Gerolstein
Erlöserkirche

ca. 35 km

Auf dem sog. "Hofacker" im Gerolsteiner Ortsteil Sarresdorf steht seit 1913 die Evangelische Erlöserkirche. Sie wurde mit finanzieller Unterstützung des Evangelischen Kirchenbauverein zu Berlin gebaut und nach zweijähriger Bauzeit am 15.Oktober 1913 in Anwesenheit Kaiser Wilhelms II. eingeweiht. Im Grundriß präsentiert sich die Kirche als ein einfaches romanisches Kreuz mit kurzen Seitenarmen und mit runder Apsis versehenen Chorarm. Ein Oktogon erhebt sich über der Vierung des Kreuzes und acht rötliche Granitsäulen tragen ein Kuppelgewölbe. Prunkstück der Kirche ist die reichhaltige Innenausstattung.

(Quelle: Quelle: www.gerolsteiner-land.de / Genehimgung durch: TW Gerolsteiner Land GmbH )

Gerolstein
Burg Lissingen

ca. 32 km

Die burg an der Kyll ist eine ehemalige Wasserburg, deren Wurzeln weit in die Vergangenheit zurückreichen. Anders als fast alle sonstigen Eifelburgen blieb sie im Laufe ihrer Geschichte unzerstört und hat sich so ein beeindruckendes bauliches Erbe von der Gotik über die Renaissance, das Barock und nachfolgende Bauperioden bis in die Neuzeit bewahrt. Ihre Architektur orientierte sich stets an Landschaft und Wasser, bezog sie doch von dort ihren Schutz wie auch ihre repräsentative Wirkung.

(Quelle: Quelle: Quelle: www.burglissingen.de / Genehimgung durch: Dr.Karl F. Grommes )

Gerolstein
Naturkundemuseum

ca. 35 km

Im Mai 1987 wurde das Naturkundemuseum eröffnet. Es bietet einen Einblick in die erdgeschichtliche Vergangenheit des hiesigen Raumes. Drei Erdzeitalter haben in ca. 380 Millionen Jahren das Gerolsteiner Land geprägt, und nicht wenige Überbleibsel aus längst vergangener Zeit geben Zeugnis aus der Vergangenheit.

(Quelle: Quelle: www.gerolsteiner-land.de / Genehimgung durch: TW Gerolsteiner Land GmbH )

Hellenthal
Wildpark

ca. 42 km

Neben der großartigen Kollektion von Greifvögeln finden Sie im Wildgehege Hellenthal noch viele andere Tiere.
Hillesheim
Eiskeller

ca. 39 km

In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der Stollen in die Buntsandsteinschichten getrieben. Dieser „Eiskeller“ diente als Kühlraum für die Hillesheimer Bierbrauereien.
Hillesheim
Eifelkrimi Wanderweg

ca. 39 km

Der Eifelkrimi Wanderweg bietet Ihnen die Möglichkeit, die "möderische Eifel" auf Schusters Rappen kennen zu lernen. Der Eifelkrimi-Boom hat die Eifel zu Deutschlands Krimilandschaft Nr. 1 werden lassen. Die vielfach intensive und liebevolle Beschreibung der Landschaft und der Orte macht viele Eifelkrimis gleichzeitig auch zu einer Art Reiseführer, der neugierig macht auf das Land, in dem so grausige Dinge passieren. Hunderte Schauplätze hat Josef Zierden in seinem "Eifel Krimi-Reiseführer" zusammen getragen und beschrieben und damit ein Standardwerk für die Eifelkrimi-Liebhaber geschaffen.
Irrel
Irreler Wasserfälle

ca. 61 km

Die Wasserfälle zwischen Irrel und Prümzurlay. Im Laufe der Jahrmillionen brachen am Rand der 60-80 m dicken Sandsteinschicht des Ferschweiler Plateaus und des Heiderückens immer wieder Felsblöcke weg. Nach der letzten Eiszeit, vor rund 12 000 Jahren, lösten sich an den Abbruchkanten der Plateaus im Bereich der heutigen Irreler Wasserfälle besonders viele Felsblöcke. Die Blöcke vom Ferschweiler Plateau kippten in der Regel kopfüber und polterten den Hang hinunter, zerbrachen und blieben schließlich im Flußbett liegen.
Irrel
Westwallmuseum

ca. 61 km

Das in der Zeit von 1937 bis 1939 erbaute Panzerwerk "Katzenkopf" ist das nördlichste und eines der wenigen zu besichtigenden Panzerwerke des ehemaligen Westwalls. Es ist weiterhin das einzige frei zugängliche "B-Werk" in Deutschland. In drei begehbaren Geschossen ist seit 1979 das Westwallmuseum eingerichtet, in dem eine interessante Ausstellung von Bild- und Waffendokumenten zu besichtigen ist.
Irrel
Waldpark Eifel

ca. 28 km

80 Stationen, 900 m Kletterstrecke und TÜV-geprüfte Sicherheit bieten im Waldseilpark Abwechslung für Groß und Klein. Und die 8 Meter hohe Kletterwand bietet mit 6 Strecken zusätzliche Herausforderung. Aber nicht nur Kletterbegeisterte kommen auf ihre Kosten. 5 Wander- und Nordic-Walking-Strecken, Erlebnisführungen und GPS-Schnitzeljagd bieten Naturfreunden viel Spaß im Naturschutzgebiet Irsental. Staunen Sie beim Angeln am Stausee wie der wieder angesiedelte Biber seine Burg baut. Auch die Kleinsten kommen auf den verschiedenen Spielplätzen auf ihre Kosten. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Genießen Sie im überdachten und beheizten Biergarten oder unserer Gaststätte Eifeler Spezialitäten oder einen leckeren Eisbecher.
Kall
Eifelschnitzer

ca. 50 km

Ich habe meine Hobbyschnitzerwerkstatt und Ausstellungsraum nach Kall am Hammerwerk 2 verlegt. Hier habe ich mehr Platz und kann Sie in einer gemütlichen Atmosphäre begrüßen. Man kann mir beim Schnitzen über die Schulter schauen. Anhand eines kleinen Films erkläre ich Ihnen vom Fällen des Baumes bis zur Bemalung der fertigen Figur wie eine Holzschnitzerei entsteht. 15 Jahre Erfahrung mit Grödnertaler Holzschnitzereien sollen Ihnen zugute kommen. Wenn Sie an einer Holzschnitzerei oder einer echten Grödnertaler Krippe interessiert sind, werde ich Sie fachmännisch beraten. Ich würde mich freuen Sie bald in Kall begrüßen zu dürfen.

(Quelle: Quelle: www.eifelschnitzer.de / Genehmigung durch: F.Junctorius)

Losheim
Krippana

ca. 21 km

Krippenkunst aus aller Herren Länder. Eine Entdeckungsreise durch Zeiten und Kulturen. Erleben Sie die größte und wichtigste Krippenkunstausstellung Europas. Bedeutende Landschaftskrippen-Sammlungen, mechanische Krippen und einer Außenkrippe mit lebenden Tieren vermitteln Ihnen einen tiefen Einblick in faszinierende Kulturen. So werden z. B. in einer Sonderausstellung die Werke von Shona-Künstlern aus Zimbabwe gezeigt.

(Quelle: Quelle: www.arskrippana.net/ / Genehmigung durch: Michael Balter)

Lützkampen
Museum in der Wartehalle

ca. 17 km

In der Nähe des Dreiländerecks Belgien-Deutschland-Luxemburg befindet sich das wahrscheinlich kleinste Kunst-Museum der Welt. Seit der Eröffnung im August 2002 zeigt das Museum die Werke von Künstlerinnen und Künstlern der umliegenden Ländern. Die Einzelausstellungen wechseln vier- oder fünfmal pro Jahr: Malerei, Zeichnungen, Grafik, Kunstfotografie, Plastik etc.
Monschau
Glashütte

ca. 50 km

Vor ca. 13 Jahren wurde in einer ehemaligen Wollfabrik am Ufer der Rur die Glashütte mit römischer Tradition errichtet. Hier erfahren Sie Wissenswertes über die 2000 Jahre alte Glasgeschichte, sowie über die Herstellung von mundgeblasenen und handgeschliffenen Glas. Ihnen wird hautnah demonstriert, wie aus Erde und Asche mit alten Werkzeugen und antiken Techniken z.B. Vasen, Teller und Gefäße entstehen.

(Quelle: Quelle: www.glashuette-monschau.com / Genehmigung durch: Sousa & Costa GbR)

Monschau
Senfmühle

ca. 50 km

Wir sind ein altes Familienunternehmen, dessen Firmengeschichte schon eine sehr lange Tradition und vielerlei Ausprägungen erlebt hat. Heute in der 4. Generation wird Senf in einer über 100 Jahre alten Senfmühle hergestellt, die ursprünglich über ein Wasserrad angetrieben, heute noch mit einer alten Transmission arbeitet und in ihrer Produktionsweise besichtigt werden kann.
Monschau
Cafe Rösterei

ca. 50 km

Entdecken Sie die Qualität und Vielfalt bester Spitzenkaffees. Schon im Jahre 1862 hat unser Ur-Urgroßvater Wilhelm Maassen ausgewählte Rohkaffees zu feinsten Röstungen veredelt. Dieser Philosophie fühlen wir uns bis auf den heutigen Tag verpflichtet.

(Quelle: Quelle: www.caffeeroesterei.de / Genehmigung durch: Caffee-Rösterei Wilhelm Maassen, e.K.)

Prüm
Basilika

ca. 15 km

Die Stadt Prüm verdankt ihre Entstehung einer Frau. Bertrada, eine fränkische Edle, gründete im Jahre 721 zusammen mit ihrem Sohn Charibert im Tal der Prüm ein kleines Kloster mit Mönchen aus Echternach. Bertrada war höchstwahrscheinlich eine Tochter Irminas von Oeren, die zwanzig Jahre vorher dem Missionsbischof Willibrord ein Kloster in Echternach errichtet hatte. Das kleine Kloster in Prüm konnte sich nicht lange halten, denn 752 gründete König Pippin erneut ein Kloster. Dazu berief er Benediktinermönche aus St. Faron in Meaux bei Paris. Der König hatte eine Enkelin der Bertrada geheiratet. Diese hatte den gleichen Namen wie ihre Großmutter Bertrada – sie wurde auch Berta genannt – und ist die Mutter von Karl dem Großen.

(Quelle: Quelle: www.pruem.de / Genehmigung durch: Verbandsgemeindeverwaltung Prüm)

Prüm
Museum

ca. 15 km

Das erste Prümer Museum - eröffnet 1929 - ist im 2. Weltkrieg verloren gegangen. Wieder eröffnet wurde es 1973; in die jetzigen Räume, einem Teil des ehemaligen Krankenhauses, kam es 1988. In der Eingangshalle findet man etliches, das mit Eisen bzw. Eisengut zu tun hat: Taken-, Ofen- und Kaminplatten, eine Glocke von 1746, Eisenträger des 19. Jahrhunderts, außerdem eine Druckmaschine, eine Schrotmühle, eine Kirchturmuhr von 1826 und ein Modell des Bahnhofs Prüm 1916.

(Quelle: Quelle: www.pruem.de / Genehmigung durch: Verbandsgemeindeverwaltung Prüm)

Prüm
Kalvarienberg

ca. 16 km

Am 15. Juli 1949 explodierte am Kalvarienberg ein unterirdisches Sprengstofflager mit etwa 500 t Sprengstoff: 12 Tote, 60 Verletzte, 965 Obdachlose und 76 zerstörte Häuser waren die Folge. Der Sprengstofftrichter maß 190 x 90 m und war über 20 m tief. Die Detonation wurde von Erdbebenwarten registriert. An diese Explosionskatastrophe erinnert heute das Gedenkkreuz am Kalvarienberg, das sich am Explosionskrater befindet. Außerdem wurde hier die bei der Explosion zerstörte Kalvarienbergkapelle neu erbaut und ein Kreuzweg gestaltet.

(Quelle: Quelle: www.pruem.de / Genehmigung durch: Verbandsgemeindeverwaltung Prüm)

Prüm
Skulpturenpark

ca. 14 km

Auf einem Freigelände von rund 20.000qm erwartet den Besucher eine phantasievolle gestaltete Landschaft, die zum Träumen einlädt. Mit Sensibilität und großer Naturverbundenheit haben die Brüder Hubert und Alfred Kruft hier einen ganz individuellen Ausstellungsrahmen für ihre Kunst geschaffen ! In Metall gearbeitete Motive, der Natur entnommen und in der Natur präsentiert.

(Quelle: Quelle: www.skulpturenpark-kruft.de / Genehmigung durch: Alfred Kruft)

Schoenecken
Burgruine

ca. 23 km

Die Burg stellt das Wahrzeichen unseres Ortes dar. Ein Fußmarsch dorthin lohnt sich immer. Von hier oben genießen Sie einen eindrucksvollen Blick auf Schönecken und seine Umgebung.

(Quelle: Quelle: www.schoenecken-eifel.de / Genehimgung durch: GRAFIK & DESIGN TAUTGES / Photo: Werner Tautges)

St. Vith
Biermuseum

ca. 27 km

Eine touristische Attraktion ist zweifelsohne das Biermuseum am Tomberg. Das Museum umfasst annähernd 4000 Flaschen verschiedener Biersorten mit dazu passenden Gläsern und unterschiedlichen Utensilien sowie einige Antiquitäten. Die Flaschen stammen aus insgesamt 140 Ländern und führen den Besucher in das Brauereileben der 5 Kontinente ein. Außer Bierflaschen zu bestaunen, können Sie auch 50 verschiedene Biersorten kosten, beispielsweise das Spezialbier des Hauses „Biermuseum“, das als helles oder dunkles Bier für Sie bereit steht. (Eintritt frei)
Trier
Porta Nigra

ca. 77 km

Für den gerade in Trier eingetroffenen Gast ist die Porta Nigra der vorteilhafteste Ausgangspunkt für eine Stadterkundung. Die Porta Nigra ist das am besten erhaltene römische Stadttor nördlich der Alpen - eine unvergleichliche Verbindung zwischen der antiken Vergangenheit und der heutigen modernen Stadt.

(Quelle: Quelle: www.trier.de / Genehmigung durch: Susanne Schneider)

Startpagina

Theke
Theke
Gaststätte
Gaststätte
Gaststätte Aussenbereich
Gaststaette
Theke

Restaurant

 

Om U het verblijf zo aangenaam mogelijk te maken,bieden wij het volgende in het hoofdgebouw aan:

  • Gemoedelijke,Rustieke Camping kantine. Cafetaria ( Alle menu's ook om mee te nemen. ).
  • Restaurant ( kleine kaart,a la Karte)
  • Speelzaal met Poolbiljart,voetbaltafel,internet enz.
  • Tv met binnen-en buitenlandse zenders,voor evt.voetbal,formule 1,wielrennen.
  • Feest-en Activiteitenzaal.
  • De voorzieningen in het hoofdgebouw zijn in rustige perioden niet voortdurend geopend. Goed verzorgd buitenterras met speeltuintje.
Speeltoestellen

Speeltoestellen

SPEELTOETSTELLEN

De kindvriendelijkheid van de camping komt goed tot zijn recht door de vele speeltoestellen:

  • 4 Zandbakken
  • 2 Klimtoestellen
  • 2 Glijbanen
  • 6 Schommels
  • 1 Evenwichtsbalk
  • 2 Wipkippen

Rutsche mit Schauckel
Schauckel
Schaukel
Klettergerüst
Spielecke
Tichtennis
Bouleplatz

SPORT EN SPEL

 

SPORT EN SPEL

Voor jong en oud hebben wij op onze camping het volgende:

  • Volleybalveld
  • Badmintonveld
  • Basketbalveld
  • Vaste tafeltennistafel
  • Schietwand (voetbal)
  • Voldoende voetbalruimte
Aktiviteiten

Aktiviteiten

AKTIVITEITEN

  • In de 8 weken zomewakantie organiseren wy een grod aantal aktiviteiten voor jongen and alto.
  • Disco en Playbackshows voor kinderen, Mini Olympiades, Het tennistoernooien van het volleyball en van de lijst, De migraties van de avond, (geen betekenis) enz.....
Sanitairgebouw

Sanitairgebouw

SANITAIRGEBOUW

Het grote sanitairgebouw voldoet aan alle nieuwste eisen.
Zowel binnen als buiten het gebouw bevinden zich was- en spoeltafels met koud en warm water voorzien.
Dag en nacht warm water voorziening in de douchen en voetenbakken,zonder muntautomaten.

 

De sanitaire voorzieningen bevatten

 

Startseite (D)

Theke
Theke
Gaststätte
Gaststätte
Gaststätte Aussenbereich
Gaststaette
Theke

Gaststätte

 

Um es Ihnen in unserem Ferienpark so angenehm wie möglich zu machen, bieten wir Ihnen im Hauptgebäude:

  • Gemütliche, rustikale, Gaststätte. Imbiss (auch zum Mitnehmen von ganzen Menüs).
  • Restaurant (kleine Gerichte, A la carte).
  • Spielsaal mit Billard, Fußballspiel und Internet usw...
  • TV mit Satellitenempfang von in- und ausländischen Programmen.
  • Fest- und Aktivitätensaal. Überdachte Terrasse.
  • Gepflegte Gartenanlage mit Springbrunnen und Spielgeräten. Feuerstelle (Holz vorhanden).
Kinderspielgerät

Kinderspielgerät

KINDERSPIELGERÄT

Die Kinderfreundlichkeit in unserem Ferienpark kommt auch zum Ausdruck durch unsere große Anzahl von Spielgeräten:

  • 4 Sandkästen
  • 2 Klettergerüste
  • 2 Rutschen
  • 6 Schaukeln
  • 1 Schwebebalken
  • 2 Schaukelpferd

Rutsche mit Schauckel
Schauckel
Schaukel
Klettergerüst
Spielecke
Tichtennis
Bouleplatz

Sport und Spiel

 

SPORT UND SPIEL 

Für Jung und Alt bietet unser Ferienpark folgende Möglichkeiten:

  • Volleyballfeld
  • Badmintonfeld
  • Feste Tischtennisplatte
  • Torwand
  • viel Platz zum Fußball spielen
Aktivitäten

Aktivitäten

AKTIVITÄTEN

  • In den 8 Hauptwochen der Sommerferien organisieren wir eine große Anzahl von Aktivitäten für Jung und Alt.
  • Jugend Disco und Playbackshows für Kinder, Mini-Olympiaden, Volleyball- und Tischtennisturniere, Abendwanderungen, Bingo usw ...
Sanitärgebäude

Sanitärgebäude

SANITÄRGEBÄUDE

Unser großes Sanitärgebäude entspricht den allerneuesten Vorschriften.
Sowohl innerhalb als auch außerhalb des Gebäudes sind alle Spül- und Waschbecken mit Kalt- und Warmwasser ausgestattet.
Tag und Nacht Warmwasser in den Duschen und Fußwaschbecken, ohne Automaten.

 

Die Sanitärräume enthalten

 

Impressum (D)

 

Campingplatz Bleialf

Im Brühl 4 - 54608 Bleialf
Inhaber: Familie van der Horst
Telefon: +49 6555-1059 - Telefax: +49 6555-294

Internet: www.camping-bleialf.de e-Mail: info@camping-bleialf.de

Nummer im Handelsregister, Ort:
56320589, Prüm - Umsatzsteuer-ID: DE812927610

Servicezeiten: 7 Tage pro Woche / 09:00 - 22:00 Uhr

 

Darstellung:
Optimale Darstellung bei 1024 x 768 Pixel.
Diese Seite erscheint in Deutsch und Holländisch.

 

 

Haftungsausschluss:

 

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten
Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung
oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen
verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
Der Autor behält es sich vor, Teile oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, ergänzen, löschen
oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten(Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des
Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den
Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu
verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu
verlinkenden Seiten erkennbar waren.
Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss.
Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der
Linksetzung verändert wurden.
Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge
in vom Autor eingerichteten Gästebuch.
Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere fär Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung
solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht
derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von
ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen
uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen
Eigentümer.
Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne
ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen,
Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe
solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften,
Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen
ist nicht gestattet.

 

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde.
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig
entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Diese Seiten wurden zuletzt am 04. Oktober 2017 aktualisiert.

Kontakt (D)

Ihre Nachricht an uns / Bericht aan ons ...

(*) Pflichtfeld / Verplicht veld





Prospekt (D)

Prospekt bestellen

(*) indicates required field





Bilder (D)

Afsluiting egypte

Leven Stratego

Zipp

De Tokkies

Morgens

Feuerwehrübung

Schwimmbad

Impressionen

Sommerprogramm

Karaoke

Winterimpressionen

Lage (D)

Anfahrt

 

Unsere Adresse:

Ferienpark Bleialf

Familie van der Horst

Im Brühl 4

D-54608 BLEIALF

Deutschland

Tel.:06555-1059   -   Fax: 06555-294

Gästebuch (D)

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben / Schrijf een nieuw bericht voor het gastenboek

 

 

 
 

 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder / Velden gemarkeerd met * zijn verplicht.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht / Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.
101 berichten.

We hebben een leuke vakantie gehad. De camping is prima. Tip. Laat in het voorseizoen standaard extra dekens id sta-caravans achter. Het was wel koud 's nachts. Wellicht tot een volgende keer.
Hermanns
Hallo Camping Bleialf wir waren in diesem Jahr zum erstenmal zu Pfingsten bei euch auf dem Campingplatz und waren vollauf begeistert. Das Wetter war super und alles drher stimmte auch. Ganz besonders sch
Klasse Homepage. Macht weiter so. Wir werden dieses Jahr auch zu euch kommen. Und freuen uns schon darauf.
Stevens
Wij hebben een hele toffe week beleefd op de camping zeker voor herhaling vatbaar. De uitbaters waren hele toffe mensen alsook de animatie Loes en Astrid jullie hebben onze kinderen een leuke vakantie gegeven. Wij komen zeker nog eens terug.
Martin van Vugt
Mijn vrouw en ik hebben een heerlijke 14 dagen op jullie Camping doorgebrachtvlakbij aan dorp en midden in de natuur. Vooral Bep en Ingridbedankt voor de vriendelijke gastvrijheid. Wij komen zeker nog eens terug Martin en Wil.
de camping is geweldig. eem supper gave week gehad!! groetjes
Super die nieuwe homepage. groetjes uit Sittard-geleen
Pirnay
Hallo Kampeerders Bij deze bieden wij onze Zéér mooie en komplete caravan met uniek ingerichte voortent te koop aan deze staat op plaats nmer 137. Heeft u interesse of weet u iemand die een caravan zoekt STOP dan maar met zoeken u heeft hem bij deze gevonden. 0031(0)6 41 46 31 66
fam.kools
Hallo Fam.van der horst. Wat hebben wij een leuke vakantie gehad bij julie op de camping TOPPY ook voor het annimatieteam wat waren die meisjes goed zeg!! Rowena heeft genoten Deze camping is een echte aanrader voor ouders met kinderen leuk zwembad en overzichtelijk. De camping is niet te groot dus de kids kunnen er heerlijk de gang gaan. ook een pluspnt hoe jullie met het afval omgaan iedere dag ophalen blijft alles schoon en goed gescheiden .Eten en drinken in het restaurant is goed van prijs en kwaliteit.Kortom ga zo door een pluim voor iedereen. groetjes JackCorrie en rowena kools
Gerard Roekenbos
Hallo ik ben net terug van de camping gekomen en we hebben wel lekker weer gehad. De camping is een aanrader op wat kleine dingetjes na ik wijs jullie er even op dat er regelementen moeten komen en dat stickers voor de mullexpres bij prijs moet worden inbregrepen. Groetjes aan Inge & Inge. Het was wel een topvakantie.

Bungalowzelte (D)

Bungalowzelte
Bungalowzelt
Bungalowzelte
Bungalowzelte
Bungalowzelt
Bungalowzelt
Bungalowzelte

Bungalowzelte

BUNGALOWZELTE MIT FORMAT

Die Gesamtfläche beträgt 25m2 mit einer Höhe von 2,5 m in der Mitte.
Dies bedeutet, Sie können im Zelt stehen und müssen nicht kriechen. Ein Vacansoleilzelt bietet Ihnen viel Platz.
Schlafen Sie auf richtigen Betten.
Haben Sie sonst immer Luftmatratzen aufgeblasen, bevor Sie ins Bett gegangen sind?
In unseren Zelten finden Sie richtige Betten.

Wenn man campt, ist man natürlich draußen. Natürlich haben wir dies beachtet.
Jedes Zelt hat Gartenmöbel, zwei Tische, 6 Stühle und das wichtigste: einen Sonnenschirm. Luxuriöses Bungalowzelt. max. 4 Erwachsene und 2 Kinder. Das Vacansoleil Zelt, 5x5 m:
eine Schlafkabine mit Doppelbett und eine sehr große, in zwei Teile teilbare Kabine mit vier Einzelbetten.

Weitere Details

Besuche Sie auch:       Bellvilla     Vacansoleil     Vrijuit

LandingPage

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Campingplatz Bleialf    –    Welkom op de Homepage van Camping Bleialf

Deutsch

Netherland